FestgeldPLUS

4,2
pbb direkt
Best-Zins
Diesen jährlichen Zins (nominal) kannst du dir beim Anbieter sichern.
jährlich
2,90 %
Mindestanlage
Das Konto kann nur mit einer Mindestanlage von 5.000 € eröffnet werden. Maximal kannst Du bis zu 100.000 € anlegen.
ab 5.000,00 €
Laufzeiten zwischen 12 und 36 Monaten
Bei pbbdirekt hast Du die Wahl aus Laufzeiten zwischen 12 Monaten und 3 Jahren.
Deutsche Einlagensicherung (AAA)
Bei pbb direkt sind Einlagen aktuell bis insgesamt 5.000.000 € abgesichert. Mehr zur Einlagensicherung findest du unter Anbieterinformationen.
Zinsgutschrift jährlich
Bei pbbdirekt erfolgt die Zinsgutschrift jährlich zum Ende des Jahres.
Jederzeit auf 20 % der Anlage verfügen
Das pbbdirekt FestgeldPLUS vereint Festgeld und Tagesgeld. Du kannst jederzeit auf bis zu 20 % Deiner Anlagesumme zugreifen und sie flexibel nutzen.
Aktuelle Zinskonditionen
2,90 %
jährlich
Diesen jährlichen Zins (nominal) kannst du dir beim Anbieter sichern.
bis 36
Monate
Hier wird der maximale Anlagezeitraum in Monaten dargestellt.
Anlagebeträge
ab 5.000,00 €
Das Konto kann nur mit einer Mindestanlage von 5.000 € eröffnet werden. Maximal kannst Du bis zu 100.000 € anlegen.
bis 100 Tsd. €
Das Konto kann nur mit einer Mindestanlage von 5.000 € eröffnet werden. Maximal kannst Du bis zu 100.000 € anlegen.
Allgemeines
Bei pbb direkt wird der Zins jährlich ausgeschüttet.
Bei pbb direkt kannst Du jederzeit über bis zu 20 % des Anlagebetrags verfügen.
Alle angebotenen Laufzeiten
Diese Laufzeit wird aktuell nicht angeboten.
Diese Laufzeit wird aktuell nicht angeboten.
Diese Laufzeit wird aktuell nicht angeboten.
Diese Laufzeit wird aktuell nicht angeboten.
3,00 %
Diesen jährlichen Zins (nominal) kannst du dir beim Anbieter sichern.
Diese Laufzeit wird aktuell nicht angeboten.
3,00 %
Diesen jährlichen Zins (nominal) kannst du dir beim Anbieter sichern.
2,90 %
Diesen jährlichen Zins (nominal) kannst du dir beim Anbieter sichern.
Diese Laufzeit wird aktuell nicht angeboten.
Diese Laufzeit wird aktuell nicht angeboten.
Diese Laufzeit wird aktuell nicht angeboten.
Diese Laufzeit wird aktuell nicht angeboten.
Diese Laufzeit wird aktuell nicht angeboten.
Sicherheit
Deutschland
pbb direkt unterliegt der LLL Einlagensicherung. Details findest Du unter Anbieterinformationen.
AAA
Das Rating der Landesbonität ist eine Einschätzung der Zahlungsfähigkeit der Sicherungssysteme im jeweiligen Land. Die Skala des Ratings von Standard & Poor’s (S&P) reicht von von AAA (höchste Bonität) bis D (niedrigste Bonität).
bis 5 Mio. €
Details zur Einlagensicherung findest Du unter Anbieterinformationen.
Steuern
Bei pbb direkt kannst Du einen Freistellungsauftrag einrichten, wodurch alle Zinserträge innerhalb des Sparerpauschbetrags direkt an Dich ausbezahlt werden.
pbb direkt ist ein deutscher Anbieter. Somit wird keine Quellensteuer auf Festgeldanlagen erhoben.
Legitimation
Zur Eröffnung ist eine Legitimation notwendig.
Das E-Ident Verfahren wird aktuell nicht angeboten.
Das Video-Ident Verfahren wird aktuell nicht angeboten.
Zur Legitimation kannst Du das Post-Ident Verfahren nutzen.
Zinskonditionen
4,1
Hier bewerten wir ausschließlich den verfügbaren Best-Zins des Anbieters im Vergleich.
Anlagekonditionen
4,7
Hier bewerten wir, ob es einen Mindestanlagebetrag gibt und bis zu welcher Höhe für Guthaben (Neukunden-) Zinsen gezahlt werden.
Sicherheit
5,0
Hier bewerten wir die Absicherungshöhe Deiner Einlagen sowie das Rating des Landes oder der Länder der Einlagensicherungssysteme (gesetzlich und freiwillig erweiternd).
Beliebtheit
3,0
Hier siehst Du, wie beliebt das betreffende Festgeldkonto bei anderen Userinnen und Usern in letzter Zeit war und wie häufig es beantragt wurde.
Eröffnungsprozess
5,0
Hier siehst Du, wie häufig das Konto durchschnittlich erfolgreich eröffnet wird. Gründe für nicht erfolgreiche Kontoeröffnungen sind z.B. fehlende (Papier-) Formulare, Probleme mit der Identifikation oder andere Bedingungen, die nach Beantragung nicht erfüllt wurden.
Gesamtergebnis
4,2
Kontakt
pbb direkt
Parkring 28
85748 Garching
service@pbbdirekt.com
+49 89 91 92 90 900
Mo-Fr 8-22 Uhr
Einlagensicherung
Deutsche gesetzliche Einlagensicherung + erweiternde deutsche freiwillige Einlagensicherung
5 Mio. €
Im Rahmen der Deutschen gesetzlichen Einlagensicherung sind Einlagen bis 100.000€ abgesichert. Darüber hinaus sichert der Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken Einlagen mit mindestens 750.000 € ab. Aktuell (Stand: 10.05.2023) sind Einlagen bis insgesamt 5 Mio. € abgesichert
Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen und Irrtümer vorbehalten.
SparBrief
Festgeld