Tagesgeldkonto

4,4
1822direkt
Neukundenzins
Der aktuell gültige Zins für alle Neukunden.
jährlich
3,10 %
Zinsgarantie
Der Zins wird für mindestens 6 Monate garantiert. Eine Verlängerung um weitere 6 Monate ist möglich, wenn Du einen Sparplan anlegst und aktiv besparst oder drei Mal Wertpapiere für jeweils mind. 500 Euro kaufst.
Monate
6
3,1 % Zinsen bis zu 12 Monate garantiert
Die 1822direkt garantiert Dir den Top Zins für 6 Monate. Du kannst ihn auf 1 Jahr verlängern, indem Du Wertpapiere kaufst oder einen Sparplan einrichtest.
Deutsche Einlagensicherung
Bei 1822direkt sind Einlagen bis 100.000 € abgesichert. Mehr zur Einlagensicherung findest du unter Anbieterinformationen.
Zinsgutschrift erfolgt jährlich
Die Zinsgutschrift bei 1822direkt erfolgt jährlich zum Ende des Jahres oder wenn Du das Tagesgeldkonto kündigst.
Kostenloses Depot inklusive
Zusätzlich zum Tagesgeldkonto bekommst Du ein kostenloses Wertpapier-Depot. Ob Du das Angebot nutzt bleibt Dir überlassen. Falls Du es nutzt, kannst Du den Zinssatz verlängern.
Aktuelle Zinskonditionen
3,10 %
jährlich
Der aktuell gültige Zins für alle Neukunden.
6
Monate
Der Zins wird für mindestens 6 Monate garantiert. Eine Verlängerung um weitere 6 Monate ist möglich, wenn Du einen Sparplan anlegst und aktiv besparst oder drei Mal Wertpapiere für jeweils mind. 500 Euro kaufst.
0,60 %
jährlich
Der aktuell gültige, variable Basiszins für alle jetzigen und künftigen Bestandskunden.
Anlagebeträge
Eine Mindestanlage gibt es nicht. Der Zins ist bis zu einer Höchstanlage von 250.000 € gültig.
bis 250 Tsd. €
Eine Mindestanlage gibt es nicht. Der Zins ist bis zu einer Höchstanlage von 250.000 € gültig.
Allgemeines
0,00 €
monatlich
Die Kosten zum Führen des Tagesgeldkontos.
1
Die Zinsgutschrift erfolgt jährlich zum Ende des Jahres.
Das Geld auf dem Konto ist täglich verfügbar und kann einfach transferiert werden.
Sicherheit
Deutschland
1822direkt unterliegt der deutschen Einlagensicherung. Details findest Du unter Anbieterinformationen.
AAA
Das Rating der Landesbonität ist eine Einschätzung der Zahlungsfähigkeit der Sicherungssysteme im jeweiligen Land. Die Skala des Ratings von Standard & Poor’s (S&P) reicht von von AAA (höchste Bonität) bis D (niedrigste Bonität).
bis 100 Tsd. €
Details zur Einlagensicherung findest Du unter Anbieterinformationen.
Steuern
Bei 1822direkt kannst Du einen Freistellungsauftrag einrichten, wodurch alle Zinserträge innerhalb des Sparerpauschbetrags direkt an Dich ausbezahlt werden.
1822direkt ist ein deutscher Anbieter. In Deutschland wird keine Quellensteuer auf Tagesgeldanlagen erhoben.
Eröffnung
Bei Eröffnung wird keine Schufa-Abfrage durchgeführt.
Ein Depotkonto ist inklusive und wird automatisch miteröffnet.
Es wird kein Girokonto automatisch miteröffnet.
Legitimation
Zur Eröffnung ist eine Legitimation notwendig.
Das E-Ident Verfahren wird aktuell nicht angeboten.
Zur Legitimation kannst Du das Video-Ident Verfahren nutzen.
Zur Legitimation kannst Du das Post-Ident Verfahren nutzen.
Zinskonditionen
3,9
Hier bewerten wir den durchschnittlichen Jahreszins des Angebots im Vergleich zu allen anderen. Der höchste Zins bekommt die volle Anzahl Sterne.
Anlagekonditionen
4,8
Hier bewerten wir, ob es einen Mindestanlagebetrag gibt und bis zu welcher Höhe für Guthaben (Neukunden-) Zinsen gezahlt werden.
Sicherheit
4,5
Hier bewerten wir die Absicherungshöhe Deiner Einlagen sowie das Rating des Landes oder der Länder der Einlagensicherungssysteme (gesetzlich und freiwillig erweiternd).
Beliebtheit
4,9
Hier siehst Du, wie beliebt das betreffende Tagesgeldkonto bei anderen Userinnen und Usern in letzter Zeit war und wie häufig es beantragt wurde.
Eröffnungsprozess
4,4
Hier siehst Du, wie häufig das Konto durchschnittlich erfolgreich eröffnet wird. Gründe für nicht erfolgreiche Kontoeröffnungen sind z.B. fehlende (Papier-) Formulare, Probleme mit der Identifikation oder andere Bedingungen, die nach Beantragung nicht erfüllt wurden.
Gesamtergebnis
4,4
Kontakt
1822direkt
Borsigallee 19
60388 Frankfurt
info@1822direkt.de
+49 69 505093 0
Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 8-16 Uhr
Einlagensicherung
Deutsche gesetzliche Einlagensicherung
100 Tsd. €
Im Rahmen der Deutschen gesetzlichen Einlagensicherung sind Einlagen bis 100.000€ abgesichert.
Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen und Irrtümer vorbehalten.
Topzinskonto Plus
Tagesgeld