Laptop mit Logo der Commerzbank

Commerzbank bietet 3,25 Prozent aufs Tagesgeld und 6 Monate Zinsgarantie

12.01.2024
3 Minuten Lesezeit
jasmin.png
Jasmin Ludwig
Finanzexpertin bei zaleo.
Die Commerzbank bietet beim Tagesgeld 3,25 Prozent Zinsen pro Jahr. Bislang lag der Zinssatz bei 3,5 Prozent. Jetzt wurde er wie bei vielen anderen Instituten reduziert. Zuvor hatte die Commerzbank bereits die Zinsgarantie von 12 auf 6 Monate reduziert.
Das Wichtigste in Kürze:
  • Die Commerzbank bietet jetzt 3,25 Prozent Zinsen pro Jahr aufs Tagesgeld - zuvor lag der Zinssatz bei 3,5 Prozent p.a.  Die Zinsgarantie wurde schon vor Wochen von 12 auf 6 Monate reduziert.
  • Das Angebot gilt für Gelder, die in den letzten 6 Monaten nicht bei einem Konto der Commerzbank AG, einschließlich comdirect und onvista, angelegt waren.
  • Früher überzeugte das Tagesgeldangebot der Commerzbank mit einer ungewöhnlich langer Zinsgarantie. Mit 6 Monaten liegt die Zinsgarantie im marktüblichen Bereich. Du solltest die Angebote also genau vergleichen:

Nur noch 3,25 Prozent und 6 Monate Zinsgarantie

3,25 Prozent Zinsen pro Jahr, 6 Monate Zinsgarantie - so sind die neuen Konditionen des Tagesgeld-Angebots der Commerzbank. Das „Topzinskonto Plus“ der Commerzbank war früher besonders attraktiv für Sparerinnen und Sparer, die nicht ständig nach neuen Angeboten schauen, gleichzeitig aber flexibel bleiben wollen. 12 Monate garantierte die Bank den Zinssatz für Neukundinnen und Neukunden.
Jetzt, wo die Europäische Zentralbank den Leitzins nicht weiter anhebt und sogar über Zinssenkungen spekuliert wird, wäre ein solches Angebot für Sparerinnen und Sparer besonders attraktiv. Doch der Commerzbank wurde die lange Garantie offensichtlich zu heiß: Die Zinsgarantie wurde bereits im Dezember auf 6 Monate verkürzt.

Commerzbank mit Zinssenkung im Trend

Jetzt geht die Commerzbank noch einen Schritt weiter und reduziert den Zinssatz für das Tagesgeld von 3,5 Prozent pro Jahr auf 3,25 Prozent. Damit liegt die Commerzbank leider im Trend. Zahlreiche Banken haben in den vergangenen Tagen den Zinssatz für ihre Tagesgeld-Angebote reduziert. Offensichtlich gehen sie davon aus, dass die Europäische Zentralbank (EZB) den Leitzins in den kommenden Monaten senken wird.

Die wichtigsten Details des Tagesgeldkontos bei der Commerzbank

Neue und bestehende Kundinnen und Kunden der Commerzbank können bis zu zehn Millionen Euro zum garantierten Zinssatz von 3,25 Prozent pro Jahr anlegen. Die Zinsgarantie gilt für 6 Monate. Es gibt keine Mindestgeldeingang. Du kannst also auch mit kleineren Einlagen beginnen.
Das Angebot gilt allerdings nur für Gelder, die in den letzten sechs Monaten nicht auf einem Konto der Commerzbank AG, einschließlich comdirect und onvista, angelegt waren. Die Zinsgutschrift erfolgt 12 Monate nach Eröffnung des Kontos. Nach Ablauf der Zinsgarantie gilt der variable Basiszinssatz des Tagesgeld-Kontos, derzeit sind dies 0,75 Prozent Zinsen pro Jahr.

Guter Zinssatz, aber nicht der beste

Die Commerzbank bietet mit dem „Topzinskonto Plus“ eine gute Möglichkeit zur flexiblen Geldanlage. Durch die Zinssenkung und die Verkürzung der Zinsgarantie hat das Angebot allerdings an Attraktivität verloren. Aktuell findest Du in unserem Tagesgeld-Vergleich auch höhere Tagesgeldangebote mit bis zu 4,0 Prozent.
Easy Savings Tagesgeld
4,6
Neukundenzins jährlich
4,50 %
Tagesgeld
4,3
Neukundenzins jährlich
4,00 %
Prime+ Broker Tagesgeld
4,2
Neukundenzins jährlich
4,00 %

Bessere Rendite beim Festgeld

Allerdings garantieren auch diese Banken den Angebotszins in der Regel nur für 3 bis 6 Monate. Anschließend gilt der variable Basiszinssatz, der häufig noch unter einem Prozent liegt. Wenn Du langfristig auf Dein Erspartes verzichten kannst, bieten Dir Festgeldkonten bessere Renditen. In unserem Festgeldkonten-Vergleich findest Du Angebote mit bis zu 3,9 Prozent Zinsen pro Jahr. Beim Festgeld kannst Du während der Laufzeit jedoch nicht mehr auf die Einlagen zugreifen.
Möchtest Du über News aus der Finanzwelt auf dem Laufenden gehalten werden?
Dann folge uns auf Google News! Klicke einfach auf den Button und bleibe informiert!
Weitere News: