Frauen beim Online Banking.

Girokonten ohne Schufa-Prüfung: 3 alternative Wege zu finanzieller Freiheit

28.02.2024
5 Minuten Lesezeit
image
Carmen Kunkel
Finanzexpertin bei zaleo.
Erhalte Zugang zu einem Girokonto ohne lästige Schufa-Prüfungen und entdecke drei vielversprechende Alternativen. Von bunq Easy Bank über Tomorrows nachhaltigem Now-Konto bis hin zum Flex-Konto der N26 bieten alle Optionen eine finanzielle Unabhängigkeit ohne Bonitäts-Prüfung. Schließe heute noch dein schufafreies Konto ab und erlebe innovative Funktionen, Umweltbewusstsein und finanzielle Unabhängigkeit.
Das Wichtigste in Kürze:
  • Finanzielle Freiheit ohne Schufa-Prüfung: Entdecke alternative Wege zu Girokonten, die keine lästigen Schufa-Prüfungen erfordern.
  • Entdecke drei vielversprechende Optionen: bunq Easy Bank für eine günstige Einsteigermöglichkeit, Tomorrows nachhaltiges Now-Konto und das Flex-Konto der N26 für flexible mobiles Banking trotz negativer Schufa.
  • bunq Easy Bank – das günstige Einsteigermodell mit deutscher IBAN und Mastercard: Eröffne jetzt Dein schufafreies Konto mit der Easy Bank von bunq und genieße innovative Funktionen zu einem erschwinglichen Preis:

Ohne Schufa-Prüfung zum Girokonto

In der heutigen Zeit ist der Zugang zu einem Girokonto für viele Menschen unerlässlich, sei es für Gehaltszahlungen, Mietzahlungen oder Online-Shopping. Doch nicht jeder bekommt ohne Probleme ein traditionelles Girokonto, insbesondere wenn eine Schufa-Prüfung im Weg steht. Für all diejenigen, die nach Alternativen suchen, präsentieren wir hier drei vielversprechende Optionen: das Easy Bank von bunq, das Now von Tomorrow und das Flex von N26. Alle drei Konten werden auf Guthabenbasis geführt. Das heißt, es gibt keine Möglichkeit, das Konto zu überziehen – dafür verzichten die Banken auf eine Schufa-Prüfung.

1. Easy Bank von bunq: Die mühelose Lösung

Die Easy Bank von bunq ist das günstige Einsteigermodell von bunq und eine der wenigen Möglichkeiten, ohne Schufa-Prüfung ein Bankkonto mit einer deutschen IBAN und einer Mastercard zu eröffnen. Diese innovative Lösung richtet sich an diejenigen, die Schwierigkeiten bei der Erlangung eines traditionellen Girokontos haben. Mit einem klaren Fokus auf Benutzerfreundlichkeit und Flexibilität ermöglicht bunq Kundinnen und Kunden die Eröffnung eines Kontos ohne lästige Schufa-Prüfungen.
Dieses Girokonto bietet zahlreiche Funktionen, darunter kontaktloses Bezahlen mit der Debit-Mastercard, Budgetverwaltung und internationale Überweisungen, um nur einige zu nennen. Bunq zeichnet sich zudem durch sein transparentes Gebührenmodell aus, das die Kundeninteressen in den Mittelpunkt stellt. Mit Easy Bank kannst Du bereits für 2,99 Euro pro Monat ein voll ausgestattetes Bankkonto eröffnen. Der Prozess dauert nur 5 Minuten, und Du kannst es einen ganzen Monat lang kostenlos und unverbindlich ausprobieren!
Easy Bank
Kontogebühr monatlich
3,99 €

2. Now von Tomorrow: Nachhaltigkeit trifft Finanzfreiheit

Tomorrow, als Vorreiter im Bereich nachhaltiger Banking-Lösungen, präsentiert das Girokonto Tomorrow Now als Antwort auf die Bedürfnisse derjenigen, die eine Alternative zur traditionellen Bank suchen. Ohne Schufa-Prüfung ermöglicht Now Kundinnen und Kunden den Zugang zu einem umweltbewussten Bankerlebnis – solange kein Dispokredit beantragt wird. Mit Funktionen wie Klima-Budgeting und einer CO2-Bilanz für Einkäufe ermöglicht dieses Girokonto nicht nur finanzielle Freiheit, sondern auch eine positive Wirkung auf die Umwelt.
Für das Standard-Konto Now verlangt Tomorrow lediglich 3 Euro pro Monat. Zur Kontoeröffnung gibt es eine kostenlose Debit-Kreditarte von Visa, mit der Du weltweit in allen Währungen kostenlos bezahlen kannst. Zudem bietet der Anbieter die Möglichkeit, ein Unterkonto (sogenannte Pockets) für das Sparen zu nutzen. Schließe noch heute Dein schufafreies Konto ab und profitiere von den umweltfreundlichen und kostengünstigen Möglichkeiten, die Now von Tomorrow bietet!
Tomorrow Now
Kontogebühr monatlich
4,00 €

Basiskonten: Girokonten unabhängig von der Bonität

Die dritte Möglichkeit, ohne Schufa-Prüfung an ein Girokonto zu kommen, ist ein Basiskonto. Ein Basiskonto ist ein grundlegendes Bankkonto, das von jeder Bank angeboten werden muss, unabhängig von der Bonität des Kunden. Es dient dazu, auch Personen mit schlechter Kreditwürdigkeit oder ohne festes Einkommen den Zugang zu grundlegenden Bankdienstleistungen zu ermöglichen.
Basiskonten bieten die Möglichkeit, Geld zu empfangen, Überweisungen zu tätigen und bargeldlose Transaktionen durchzuführen. Die Idee hinter der Verpflichtung zur Bereitstellung von Basiskonten ist, finanzielle Teilhabe zu fördern und sicherzustellen, dass niemand von den grundlegenden Funktionen des modernen Finanzsystems ausgeschlossen wird. Trotzdem können die Konditionen eines Basiskontos weniger vorteilhaft sein als die von Standardkonten, was die Suche nach guten alternativen Banking-Optionen schwierig macht.

3. Flex-Konto der N26: Das Basiskonto mit Vorteilen

Wenn die Suche nach einem Girokonto ohne Schufa-Prüfung Dich zu einem Basiskonto führt, bietet das Flex-Konto der N26 eine interessante Option. N26 Flex ist das Bankkonto für alle, die aufgrund ihrer Bonität die Mindestanforderungen für Girokonten in Deutschland nicht erfüllen. Mit N26 kannst Du trotz negativer Schufa ein mobiles Bankkonto mit Mastercard Debit eröffnen.
Die Kontogebühren betragen 6 Euro pro Monat. Obwohl Basiskonten oft mit schlechteren Konditionen verbunden sind, sticht das Flex-Konto durch seine Flexibilität und benutzerfreundlichen Funktionen hervor. Mit der N26 App kannst Du Deine Finanzen einfach verwalten, Überweisungen tätigen und von den Vorteilen eines Bankkontos profitieren, ohne durch eine Schufa-Prüfung eingeschränkt zu werden.
Flex
Kontogebühr monatlich
6,00 €
Fazit der Redaktion: Gute Alternativen auf Guthabenbasis
Insgesamt gibt es also durchaus Möglichkeiten, auch ohne ein traditionelles Girokonto finanzielle Unabhängigkeit zu genießen. Die Easy Bank von bunq, das Now von Tomorrow und das Flex-Konto der N26 bieten unterschiedliche Ansätze, um den Bedürfnissen verschiedener Kundinnen und Kunden gerecht zu werden. Jeder, der nach einer Girokonto-Alternative sucht, sollte diese Optionen genauer in Betracht ziehen und diejenige wählen, die am besten zu den individuellen Bedürfnissen passt. Wenn Du weitere Informationen über die Schufa suchst, findest Du diese in unserem Ratgeber: