SWK Bank
Festgeldkonto

4,3
image
Festgeld-Zins
3,10 %
Diesen jährlichen Zins (nominal) kannst du dir beim Anbieter sichern.
Mindestanlage
ab 10 Tsd. €
Das Konto kann nur mit einer Mindestanlage von 10.000 € eröffnet werden. Maximal kannst Du bis zu 250.000 € anlegen.
Einlagensicherung
Deutschland
SWK Bank unterliegt der deutschen Einlagensicherung. Details findest Du unter Anbieterinformationen.
Länderrating (S&P)
AAA
Das Rating der Landesbonität ist eine Einschätzung der Zahlungsfähigkeit der Sicherungssysteme im jeweiligen Land. Die Skala des Ratings von Standard & Poor’s (S&P) reicht von von AAA (höchste Bonität) bis D (niedrigste Bonität).
Pro & Contra von Festgeldkonto
Pro
Contra
Deutsche Einlagensicherung
Laufzeiten zwischen 1 Monat und 10 Jahre
Dauerhaft kostenlos
Fazit der Redaktion
Die Süd-West-Kreditbank, kurz SWK Bank, ist eine der führenden Direktbanken für Festgeld und Kredite. Die Kontoeröffnung erfolgt ganz einfach in wenigen Schritten per Online Legitimation.
Bild der Autorin
Saskia Gall
Finanzexpertin bei zaleo.
Allgemeine Informationen
Laufzeiten zwischen 1 und 120 Monaten
Bei der SWK Bank hast du die Möglichkeit zwischen vielen unterschiedlichen Laufzeiten bis zu 10 Jahre zu wählen.
Deutsche Einlagensicherung (AAA)
Bei SWK Bank sind Einlagen aktuell bis 100.000 € abgesichert. Mehr zur Einlagensicherung findest du unter Anbieterinformationen.
Zinsgutschrift jährlich
Bei SWK Bank erfolgt die Zinsgutschrift jährlich zum Ende des Jahres.
Freistellungsauftrag möglich
Bei SWK Bank kannst Du einen Freistellungsauftrag einrichten.
Aktuelle Zinskonditionen
3,10 %
jährlich
Diesen jährlichen Zins (nominal) kannst du dir beim Anbieter sichern.
bis 120
Monate
Hier wird der maximale Anlagezeitraum in Monaten dargestellt.
Anlagebeträge
ab 10 Tsd. €
Das Konto kann nur mit einer Mindestanlage von 10.000 € eröffnet werden. Maximal kannst Du bis zu 250.000 € anlegen.
bis 250 Tsd. €
Das Konto kann nur mit einer Mindestanlage von 10.000 € eröffnet werden. Maximal kannst Du bis zu 250.000 € anlegen.
Allgemeines
Bei SWK Bank wird der Zins jährlich ausgeschüttet.
Bei SWK Bank kannst Du vorzeitig nicht ganz oder anteilig auf die Anlage zugreifen.
Alle angebotenen Laufzeiten
0,60 %
Diesen jährlichen Zins (nominal) kannst du dir beim Anbieter sichern.
2,00 %
Diesen jährlichen Zins (nominal) kannst du dir beim Anbieter sichern.
3,10 %
Diesen jährlichen Zins (nominal) kannst du dir beim Anbieter sichern.
Diese Laufzeit wird aktuell nicht angeboten.
2,90 %
Diesen jährlichen Zins (nominal) kannst du dir beim Anbieter sichern.
3,00 %
Diesen jährlichen Zins (nominal) kannst du dir beim Anbieter sichern.
3,00 %
Diesen jährlichen Zins (nominal) kannst du dir beim Anbieter sichern.
2,70 %
Diesen jährlichen Zins (nominal) kannst du dir beim Anbieter sichern.
2,70 %
Diesen jährlichen Zins (nominal) kannst du dir beim Anbieter sichern.
2,70 %
Diesen jährlichen Zins (nominal) kannst du dir beim Anbieter sichern.
2,70 %
Diesen jährlichen Zins (nominal) kannst du dir beim Anbieter sichern.
2,70 %
Diesen jährlichen Zins (nominal) kannst du dir beim Anbieter sichern.
2,70 %
Diesen jährlichen Zins (nominal) kannst du dir beim Anbieter sichern.
Sicherheit
Deutschland
SWK Bank unterliegt der deutschen Einlagensicherung. Details findest Du unter Anbieterinformationen.
AAA
Das Rating der Landesbonität ist eine Einschätzung der Zahlungsfähigkeit der Sicherungssysteme im jeweiligen Land. Die Skala des Ratings von Standard & Poor’s (S&P) reicht von von AAA (höchste Bonität) bis D (niedrigste Bonität).
bis 100 Tsd. €
Details zur Einlagensicherung findest Du unter Anbieterinformationen.
Steuern
Bei SWK Bank kannst Du einen Freistellungsauftrag einrichten, wodurch alle Zinserträge innerhalb des Sparerpauschbetrags direkt an Dich ausbezahlt werden.
SWK Bank ist ein deutscher Anbieter und erhebt damit keine Quellensteuer auf Festgeldanlagen.
Legitimation
Zur Eröffnung ist eine Legitimation notwendig.
Das E-Ident Verfahren wird aktuell nicht angeboten.
Zur Legitimation kannst Du das Video-Ident Verfahren nutzen.
Zur Legitimation kannst Du das Post-Ident Verfahren nutzen.
Zinskonditionen
4,4
Hier bewerten wir ausschließlich den verfügbaren Best-Zins des Anbieters im Vergleich.
Anlagekonditionen
4,5
Hier bewerten wir, ob es einen Mindestanlagebetrag gibt und bis zu welcher Höhe für Guthaben (Neukunden-) Zinsen gezahlt werden.
Sicherheit
5,0
Hier bewerten wir die Absicherungshöhe Deiner Einlagen sowie das Rating des Landes oder der Länder der Einlagensicherungssysteme (gesetzlich und freiwillig erweiternd).
Beliebtheit
3,3
Hier siehst Du, wie beliebt das betreffende Festgeldkonto bei anderen Userinnen und Usern in letzter Zeit war und wie häufig es beantragt wurde.
Eröffnungsprozess
4,7
Hier siehst Du, wie häufig das Konto durchschnittlich erfolgreich eröffnet wird. Gründe für nicht erfolgreiche Kontoeröffnungen sind z.B. fehlende (Papier-) Formulare, Probleme mit der Identifikation oder andere Bedingungen, die nach Beantragung nicht erfüllt wurden.
Gesamtergebnis
4,3
Kontakt
SWK Bank
Am Ockenheimer Graben 52
55411 Bingen am Rhein
+49 6721 9101 190
Mo-Fr 9-19.30 Uhr
Einlagensicherung
Deutsche gesetzliche Einlagensicherung
100 Tsd. €
Im Rahmen der Deutschen gesetzlichen Einlagensicherung sind Einlagen bis 100.000 € abgesichert.

Was wir über das SWK Bank Festgeld denken:

Das SWK Festgeldkonto richtet sich an Sparerinnen und Sparer, die eine mittel- oder langfristige Anlage für ihr Geld suchen. Mit vergleichsweise hohen Zinsen und Laufzeiten zwischen 1 und 120 Monaten gehört die SWK Bank zu den attraktiven Banken für Festgeld. Auch das Länderrating von „AAA“ kann sich sehen lassen. Einziger Haken: Die Mindesteinlagesumme beträgt 10.000 Euro.
Als Kleinanlegerin oder -anleger solltest Du einen Anbieter mit einer niedrigeren Mindestanlagesumme wählen. Wir können Dir nicht empfehlen, Deine ganzen Ersparnisse auf ein Festgeldkonto einzuzahlen. Für den Notfall ist es gut, wenn Du auf eine Reserve zugreifen kannst. Der Maximalanlagebetrag bei der SWK beträgt 250.000 Euro. Allerdings sind nur maximal 100.000 Euro pro Kundin und Kunde über die Einlagensicherung abgesichert.
Wie viel Zinsen Du tatsächlich erhältst, hängt von der Laufzeit und der Anlagesumme ab. Die Bank zahlt Deinen Zinsgewinn einmal pro Jahr auf Dein Konto aus, bei einer 6-monatigen Laufzeit an deren Ende. Andere Banken zahlen monatlich oder vierteljährlich Zinsgewinne aus, dann hättest Du einen höheren Zinsezins-Effekt. Bei den Laufzeiten stehen zwischen 1 und 120 Monate zur Wahl.
Das Festgeldkonto der BWK ist dauerhaft kostenlos – Kontoeröffnung und Auflösung ebenfalls. Die Einlagen bei der SWK Bank sind durch die Entschädigungseinrichtung deutscher Banken (EdB) abgesichert bis zu einer Anlagesumme von 100.000 Euro. Das entspricht der gesetzlichen Einlagensicherung in Deutschland. Sie gilt als einer der sichersten in Europa.
Legst Du Wert auf den persönlichen Kontakt in einer Filiale und schüttelst Menschen, die Dein Geld verwalten, gerne mal die Hand, ist das SWK Bank Festgeldkonto nichts für Dich. Immerhin kannst Du bei der SWK telefonieren. Auch eine Direktbank ist seriös und zuverlässig: Die SWK Bank erhielt schon mehrfach das TÜV Siegel für die Kategorien Service und Kundenzufriedenheit.
Für eine erfolgreiche Freundschaftswerbung zahlt die SWK Bank bis zu 200 Euro. Du kannst die SWK Bank so vielen Freunden empfehlen, wie du möchtest. Hierfür musst Du selbst keine Kundin oder Kunde der SWK Bank sein. Für einen Festgeld Vertragsabschluss erhältst Du 25 Euro Prämie, vermittelst Du einen Ratenkredit, erhältst Du sogar 200 Euro.
Die SWK Bank wurde bereits mehrfach ausgezeichnet: für ihre Finanzdienstleistungen, Services und Kundenorientierung. So erhielt die Bank von der Bild das Prädikat „Hohe Empfehlung“ in der Studie „Kundenempfehlung“. Die Studie wird vom Analyseinstitut ServiceValue erstellt. Bei eKomi erzielte die SWK das Gold Siegel für 20.000 Top-Bewertungen für günstige Konditionen und exzellenten Service. Beim TÜV Saarland bekam die SWK 4,9 von 5 möglichen Sternen in der Gesamtbewertung.
Über den Anbieter
image
Die SWK Bank ist eine 1959 gegründete Direktbank mit Sitz Bingen am Rhein. Ihr Angebot umfasst Hauptsächlich Kredite und Festgeldoptionen, die je nach Bedürfnis angepasst werden können und zu attraktiven Konditionen erhältlich sind.
Support
Häufig gestellte Fragen
Die Zinsen werden nach Ablauf der Anlagedauer, bei Laufzeiten über zwölf Monaten am Ende des Anlagejahres, gutgeschrieben. Die Gutschrift erfolgt auf das Festgeldkonto und erzeugt weitere Zinsen oder auf Wunsch auch auf das Referenzkonto.
In wenigen Schritten eröffnest Du ein SWK Festgeldkonto.
1. Auswahl des gewünschten Anlagebetrages (10.000 bis 250.000 Euro) und der bevorzugten Laufzeit
2. Eingabe Deiner persönlichen Daten
3. Legitimation online oder per PostIdent-Verfahren
4. Anlagebetrag einzahlen
Deine Laufzeit beginnt mit dem Tag des Eingangs der vollständigen Anlagesumme bei der SWK Bank.
10.000 Euro musst Du mindestens einzahlen für das kostenlose SWK Festgeldkonto. Nach oben ist bei 250.000 Euro Schluss.
Per Online-Banking kannst Du neue Festgeldkonten eröffnen und die Kontoübersichten einsehen – Deine persönlichen Daten, die Laufzeit und den aktuellen Kontostand. Im Online-Banking kannst Du ebenfalls die PIN für Dein Online- und Telefon-Banking ändern, Formulare für einen Freistellungsauftrag downloaden und persönliche Daten ändern.
Die Laufzeiten der SWK Bank sind flexibel und reichen von 1 Monat bis zu 10 Jahren. Eine vorzeitige Auflösung ist nicht möglich. In Härtefällen lohnt es sich, Kontakt mit der SWK aufzunehmen.

Nicht das Passende für Dich?

Entdecke in unserem Festgeld-Vergleich viele weitere Festgeldkonten. Hier findest Du garantiert das Konto, das zu Dir passt!
Hinweis
Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen und Irrtümer vorbehalten.