Zinssparen

4,2
Postbank
image
Best-Zins
jährlich
3,30 %
Diesen jährlichen Zins (nominal) kannst du dir beim Anbieter sichern.
Mindestanlage
ab 2.500,00 €
Das Konto kann nur mit einer Mindestanlage von 2.500 € eröffnet werden. Maximal kannst Du bis zu 100.000 € anlegen.
Einlagensicherung
Deutschland
Postbank unterliegt der deutschen Einlagensicherung. Details findest Du unter Anbieterinformationen.
Länderrating (S&P)
AAA
Das Rating der Landesbonität ist eine Einschätzung der Zahlungsfähigkeit der Sicherungssysteme im jeweiligen Land. Die Skala des Ratings von Standard & Poor’s (S&P) reicht von von AAA (höchste Bonität) bis D (niedrigste Bonität).
Pro & Contra von Zinssparen
Pro
Contra
Kurze Laufzeit von zwölf Monaten
Kein Kursrisiko
Einfache Online-Eröffnung
Fazit der Redaktion
Sicher und renditestark: Das Postbank Festgeldkonto Zinssparen bietet Dir eine attraktive Möglichkeit, Dein Erspartes zu vermehren.
image
Konstantin Bulinger
Finanzexperte bei zaleo.
Allgemeine Informationen
Laufzeiten zwischen 12 und 36 Monaten
Bei Postbank hast Du die Wahl aus Laufzeiten zwischen 12 Monaten und 3 Jahren.
Deutsche Einlagensicherung (AAA)
Bei Postbank sind Einlagen aktuell bis 5.000.000 € abgesichert. Mehr zur Einlagensicherung findest du unter Anbieterinformationen.
Zinsgutschrift jährlich
Bei Postbank erfolgt die Zinsgutschrift jährlich zum Ende des Jahres.
Bonuszins für 1 Jahr Festgeld
Mit Zinsparen bekommst Du für Neuanlagen einen Bonuszins auf das 1-Jährige Festgeld (nur für noch nicht bei der Postbank verwahrte Einlagen).
Aktuelle Zinskonditionen
3,30 %
jährlich
Diesen jährlichen Zins (nominal) kannst du dir beim Anbieter sichern.
bis 24
Monate
Hier wird der maximale Anlagezeitraum in Monaten dargestellt.
Anlagebeträge
ab 2.500,00 €
Das Konto kann nur mit einer Mindestanlage von 2.500 € eröffnet werden. Maximal kannst Du bis zu 100.000 € anlegen.
bis 100 Tsd. €
Das Konto kann nur mit einer Mindestanlage von 2.500 € eröffnet werden. Maximal kannst Du bis zu 100.000 € anlegen.
Allgemeines
Bei Postbank wird der Zins jährlich ausgeschüttet.
Bei Postbank kannst Du vorzeitig nicht ganz oder anteilig auf die Anlage zugreifen.
Alle angebotenen Laufzeiten
Diese Laufzeit wird aktuell nicht angeboten.
Diese Laufzeit wird aktuell nicht angeboten.
2,50 %
Diesen jährlichen Zins (nominal) kannst du dir beim Anbieter sichern.
Diese Laufzeit wird aktuell nicht angeboten.
3,30 %
Diesen jährlichen Zins (nominal) kannst du dir beim Anbieter sichern.
Diese Laufzeit wird aktuell nicht angeboten.
2,60 %
Diesen jährlichen Zins (nominal) kannst du dir beim Anbieter sichern.
Diese Laufzeit wird aktuell nicht angeboten.
Diese Laufzeit wird aktuell nicht angeboten.
Diese Laufzeit wird aktuell nicht angeboten.
Diese Laufzeit wird aktuell nicht angeboten.
Diese Laufzeit wird aktuell nicht angeboten.
Diese Laufzeit wird aktuell nicht angeboten.
Sicherheit
Deutschland
Postbank unterliegt der deutschen Einlagensicherung. Details findest Du unter Anbieterinformationen.
AAA
Das Rating der Landesbonität ist eine Einschätzung der Zahlungsfähigkeit der Sicherungssysteme im jeweiligen Land. Die Skala des Ratings von Standard & Poor’s (S&P) reicht von von AAA (höchste Bonität) bis D (niedrigste Bonität).
bis 5 Mio. €
Details zur Einlagensicherung findest Du unter Anbieterinformationen.
Steuern
Bei Postbank kannst Du einen Freistellungsauftrag einrichten, wodurch alle Zinserträge innerhalb des Sparerpauschbetrags direkt an Dich ausbezahlt werden.
Postbank ist ein deutscher Anbieter. Somit wird keine Quellensteuer auf Festgeldanlagen erhoben.
Legitimation
Zur Eröffnung ist eine Legitimation notwendig.
Das E-Ident Verfahren wird aktuell nicht angeboten.
Zur Legitimation kannst Du das Video-Ident Verfahren nutzen.
Zur Legitimation kannst Du das Post-Ident Verfahren nutzen.
Zinskonditionen
4,1
Hier bewerten wir ausschließlich den verfügbaren Best-Zins des Anbieters im Vergleich.
Anlagekonditionen
5,0
Hier bewerten wir, ob es einen Mindestanlagebetrag gibt und bis zu welcher Höhe für Guthaben (Neukunden-) Zinsen gezahlt werden.
Sicherheit
5,0
Hier bewerten wir die Absicherungshöhe Deiner Einlagen sowie das Rating des Landes oder der Länder der Einlagensicherungssysteme (gesetzlich und freiwillig erweiternd).
Beliebtheit
3,5
Hier siehst Du, wie beliebt das betreffende Tagesgeldkonto bei anderen Userinnen und Usern in letzter Zeit war und wie häufig es beantragt wurde.
Eröffnungsprozess
4,4
Hier siehst Du, wie häufig das Konto durchschnittlich erfolgreich eröffnet wird. Gründe für nicht erfolgreiche Kontoeröffnungen sind z.B. fehlende (Papier-) Formulare, Probleme mit der Identifikation oder andere Bedingungen, die nach Beantragung nicht erfüllt wurden.
Gesamtergebnis
4,2
Kontakt
Postbank
Bundeskanzlerplatz 6
53113 Bonn
+49 (0)228 920 - 0
Montag bis Samstag in der Zeit von 07:00 Uhr bis 22:00 Uhr sowie am Sonntag in der Zeit von 08:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Einlagensicherung
Deutsche gesetzliche Einlagensicherung + erweiternde deutsche freiwillige Einlagensicherung
5 Mio. €
Im Rahmen der Deutschen gesetzlichen Einlagensicherung sind Einlagen bis 100.000€ abgesichert. Darüber hinaus sichert der Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken Einlagen mit mindestens 750.000 € ab. Aktuell (Stand: 05.05.2023) sind Einlagen bis insgesamt 5 Mio. € abgesichert

Was wir über das Postbank Festgeldkonto Zinssparen denken:

Das Postbank Festgeld Zinssparen ist eine einfache und bequeme Form der Geldanlage. Du legst einen festen Betrag für eine bestimmte Laufzeit zu einem festen Zinssatz an. Am Ende der Laufzeit erhältst Du Dein Geld plus Zinsen zurück. Du kannst zwischen 2.500 und 100.000 Euro anlegen und hast keine Kontoführungsgebühren oder versteckten Kosten zu befürchten.
Der hohe Zinssatz gilt ausschließlich für Neugeld, also Privatvermögen und Gelder, die sich nicht auf Giro-, Spar- oder Tagesgeldkonten, sonstigen Konten oder Depots der Deutschen Bank Gruppe (Deutsche Bank, Postbank, norisbank, BHW Bausparkasse, DWS) befinden bzw. angelegt sind. Für Bestandsgeld gelten die Konditionen gemäß jeweils aktuellem Preisaushang. 
Die wichtigsten Merkmale dieses Festgeldkontos sind die Sicherheit und Stabilität. Du kannst Dich darauf verlassen, dass Dein Kapital während der gesamten Laufzeit gut geschützt ist. Die Postbank ist in der Regel Teil eines Einlagensicherungssystems, das die Einlagen der Kunden bis zu einem bestimmten Betrag absichert, was ein zusätzliches Maß an Sicherheit bietet.
Die Eröffnung und Verwaltung eines Festgeldkontos bei der Postbank ist in der Regel einfach und bequem. Du kannst es ganz einfach online erledigen und hast die Möglichkeit, die Laufzeit Deines Kontos entsprechend Deiner Bedürfnisse auszuwählen. Die Laufzeiten können von wenigen Monaten bis hin zu mehreren Jahren reichen, je nach Deinem Ziel.
Über den Anbieter
image
Die Postbank ist ein 1990 gegründeter Zweig der Deutschen Bank. Bei der Postbank findest du alle gängigen Konten, Finanzdienstleistungen oder auch Wertpapierhandel.
Weitere Produkte von Postbank
Business Giro
Giro extra plus
Business Giro aktiv plus
Support
Häufig gestellte Fragen
Das Festgeld Zinssparen der Postbank ist ein Festgeldkonto, das Dir einen attraktiven Zinssatz für eine Laufzeit von zwölf Monaten garantiert. Allerdings kannst Du erst ab 2.500 Euro einsteigen und bis zu 100.000 Euro anlegen. Du musst kein Postbank Kunde sein, um von diesem Angebot zu profitieren. Du kannst Dein Geld einfach von einem anderen Konto überweisen und erhältst dafür einen höheren Zinssatz als für Bestandsgeld, also Geld, das Du schon bei der Postbank oder einer anderen Bank der Deutsche Bank Gruppe hast.
Die Zinsen beim Festgeld Zinssparen der Postbank hängen davon ab, ob Du Neugeld oder Bestandsgeld anlegst. Neugeld sind Gelder, die sich bislang nicht auf Giro-, Spar- oder Tagesgeldkonten, sonstigen Konten oder Depots der Deutsche Bank Gruppe befinden oder angelegt sind. Für Neugeld erhältst Du einen festen Zinssatz von 3,75 Prozent pro Jahr für zwölf Monate. Für Bestandsgeld erhältst Du je nach Laufzeit zwischen 2,50 und 2,75 Prozent pro Jahr.
Du kannst das Festgeld Zinssparen der Postbank ganz einfach online eröffnen. Du brauchst nur wenige Minuten und kannst alles bequem von zu Hause aus erledigen. Du benötigst lediglich ein Referenzkonto, von dem Du Dein Geld überweisen und auf das Du es zurücküberweisen lässt.

Nicht das Passende für Dich?

Entdecke in unserem Festgeld-Vergleich viele weitere Festgeldkonten. Hier findest Du garantiert das Konto, das zu Dir passt!
Hinweis
Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen und Irrtümer vorbehalten.