Tagesgeld

3,8
Openbank
image
Neukundenzins
jährlich
3,90 %
Der aktuell gültige Zins für alle Neukunden.
Zinsgarantie
Monate
6
Der Zins wird für 6 Monate garantiert.
Bestandskundenzins
jährlich
2,80 %
Der aktuell gültige, variable Basiszins für alle jetzigen und künftigen Bestandskunden.
Einlagensicherung
Spanien
Openbank unterliegt der spanischen Einlagensicherung. Details findest Du unter Anbieterinformationen.
Pro & Contra von Tagesgeld
Pro
Contra
Keine Laufzeitbindung
Nur 1 Euro Mindesteinlage
Guter Bestandskundenzins
Monatliche Zinsgutschrift
Fazit der Redaktion
Dieses Produkt bietet eine interessante Kombination aus einem kostenlosen Girokonto und einem Tagesgeldkonto mit attraktiven Zinssätzen.
Bild der Autorin
Saskia Gall
Finanzexpertin bei zaleo.
Allgemeine Informationen
4,02 % Zinsen mit 6 Monaten Zinsgarantie
Mit dem Openbank Tagesgeldkonto bekommst ein Top Tagesgeldkonto.
Spanische Einlagensicherung
Bei Openbank sind Einlagen aktuell bis 100.000 € abgesichert. Mehr zur Einlagensicherung findest Du unter Anbieterinformationen.
Zinsgutschrift erfolgt monatlich
Die Zinsgutschrift erfolgt jeden Monat zu Ende des Monats.
Girokontoeröffnung notwendig
Das Openbank Tagesgeld mit Top-Zins gibt es aktuell nur bei Eröffnung eines Openbank Girokontos.
Aktuelle Zinskonditionen
3,90 %
jährlich
Der aktuell gültige Zins für alle Neukunden.
6
Monate
Der Zins wird für 6 Monate garantiert.
2,80 %
jährlich
Der aktuell gültige, variable Basiszins für alle jetzigen und künftigen Bestandskunden.
Anlagebeträge
Eine Mindestanlage gibt es nicht. Der Zins ist bis zu einer Höchstanlage von 1.000.000 € gültig.
bis 1 Mio. €
Eine Mindestanlage gibt es nicht. Der Zins ist bis zu einer Höchstanlage von 1.000.000 € gültig.
Allgemeines
0,00 €
monatlich
Die Kosten zum Führen des Tagesgeldkontos.
12
Die Zinsgutschrift erfolgt monatlich zum Ende des Monats.
Das Geld auf dem Konto ist täglich verfügbar und kann einfach transferiert werden.
Sicherheit
Spanien
Openbank unterliegt der spanischen Einlagensicherung. Details findest Du unter Anbieterinformationen.
A
Das Rating der Landesbonität ist eine Einschätzung der Zahlungsfähigkeit der Sicherungssysteme im jeweiligen Land. Die Skala des Ratings von Standard & Poor’s (S&P) reicht von von AAA (höchste Bonität) bis D (niedrigste Bonität).
bis 100 Tsd. €
Details zur Einlagensicherung findest Du unter Anbieterinformationen.
Steuern
Bei Openbank kannst Du keinen Freistellungsauftrag einrichten. Zinserträge werden komplett an Dich ausbezahlt. Im Rahmen Deiner jährlichen Steuererklärung musst Du diese Zinserträge angeben und ggfs. versteuern.
Openbank ist ein spanischer Anbieter. In Spanien wird keine Quellensteuer auf Tagesgeldanlagen erhoben.
Eröffnung
Bei Eröffnung wird eine Schufa-Abfrage durchgeführt.
Es wird kein Depotkonto automatisch miteröffnet.
Ein Girokonto ist inklusive und wird automatisch mit eröffnet.
Legitimation
Zur Eröffnung ist eine Legitimation notwendig.
Das E-Ident Verfahren wird aktuell nicht angeboten.
Zur Legitimation kannst Du das Video-Ident Verfahren nutzen.
Das Post-Ident Verfahren wird aktuell nicht angeboten.
Zinskonditionen
4,7
Hier bewerten wir den durchschnittlichen Jahreszins des Angebots im Vergleich zu allen anderen. Der höchste Zins bekommt die volle Anzahl Sterne.
Anlagekonditionen
4,6
Hier bewerten wir, ob es einen Mindestanlagebetrag gibt und bis zu welcher Höhe für Guthaben (Neukunden-) Zinsen gezahlt werden.
Sicherheit
4,0
Hier bewerten wir die Absicherungshöhe Deiner Einlagen sowie das Rating des Landes oder der Länder der Einlagensicherungssysteme (gesetzlich und freiwillig erweiternd).
Beliebtheit
3,0
Hier siehst Du, wie beliebt das betreffende Tagesgeldkonto bei anderen Userinnen und Usern in letzter Zeit war und wie häufig es beantragt wurde.
Eröffnungsprozess
3,2
Hier siehst Du, wie häufig das Konto durchschnittlich erfolgreich eröffnet wird. Gründe für nicht erfolgreiche Kontoeröffnungen sind z.B. fehlende (Papier-) Formulare, Probleme mit der Identifikation oder andere Bedingungen, die nach Beantragung nicht erfüllt wurden.
Gesamtergebnis
3,8
Kontakt
Openbank
Paseo de la Castellana 24
28046 Madrid
https://openbank.de
hilfe@openbank.com
+49 (0) 69 945 189 175
Einlagensicherung
Spanische gesetzliche Einlagensicherung
100 Tsd. €
Im Rahmen der spanischen gesetzlichen Einlagensicherung sind Einlagen bis 100.000€ abgesichert.

Was wir über das Tagesgeld der Openbank denken:

Als Neukundin oder -kunde kannst Du von einem Zinssatz von 4,02 Prozent p.a. für die ersten 6 Monate profitieren, und das für Beträge bis zu 1.000.000 Euro. Danach gilt ein solider regulärer Zinssatz von 2,80 Prozent p.a. für beliebige Beträge.
Die Zinsen werden Dir monatlich gutgeschrieben, was den Zinseszinseffekt in Gang setzt und Du somit doppelt profitierst.
Die Eröffnung, Führung und Schließung des Tagesgeldkontos sind gebührenfrei. Du kannst Dein Geld online nach Belieben überweisen, abheben oder einzahlen, ohne versteckte Kosten oder Gebühren.
Die gesetzliche spanische Einlagensicherung schützt Dein Geld bis zu 100.000 Euro pro Kundin und Kunden und Bank. Zudem gehört die Openbank zur Santander Group, einer der weltweit größten Finanzgruppen.
Du erhältst eine kostenlose R42-Debikarte mit exklusiven Reisevorteilen im flexiblen Abo.
Die Integration von Apple Pay und Google Pay ermöglicht es Dir, Dein Handy oder Deine Smartwatch zum Bezahlen zu nutzen. Zusätzlich kannst Du monatlich 5 kostenlose Bargeldabhebungen an Geldautomaten in der Eurozone durchführen.
Das Openbank Tagesgeld bietet somit eine flexible und sichere Möglichkeit, Dein Geld anzulegen und dabei von attraktiven Zinsen zu profitieren. Egal ob Du einen Betrag anlegen und vermehren, regelmäßig sparen möchtest oder einfach nur eine bequeme Parkmöglichkeit für Dein Geld suchst, dieses Konto passt sich Deinen Bedürfnissen an.

Nicht das Passende für Dich?

Entdecke in unserem Tagesgeld-Vergleich viele weitere Tagesgeldkonten. Hier findest Du garantiert das Konto, das zu Dir passt!
Hinweis
Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen und Irrtümer vorbehalten.